Tauchclub Korneuburg

Mitglieder Anmeldung

Besucherzähler

57133
Heute41
Gestern39
Diese Woche234
Dieses Monat878
Alle57133
54.224.49.217
UNITED STATES
US

Seitenlink

QR-Code dieser Seite

Open Water Diver

Der Open Water Diver-Kurs ist die Grundausbildung für das selbständige Tauchen. Hier erlernst du Schritt für Schritt unter kompetenter Führung unserer Instruktoren alle Grundfertigkeiten für ein sicheres Tauchen.

Bereits nach den ersten Tauchgängen im Pool merkst du, wie dir das Tauchen immer mehr Spaß machen wird. Spätestens nach dem ersten Freiwassertauchgang wirst du ganz in den Bann der Unterwasserwelt gezogen werden, eine Welt die faszinierender nicht sein kann.

Werde ein brevetierter Taucher! Nimm am Tauchunterricht teil, hol dir deinen Tauchschein. Wenn du schon immer tauchen lernen wolltest, auf der Suche nach neuen Abenteuern bist und die sagenhafte Unterwasserwelt kennenlernen willst: hier beginnt dein Tauchabenteuer.
Der Open Water Diver Kurs ist der bekannteste Tauchkurs weltweit und hat bereits Millionen Menschen in das abenteuerreiche Lebensgefühl Tauchen eingeführt.


Der Spassfaktor
Spass an diesem Kurs macht… naja, eigentlich alles, denn Tauchen lernen ist einfach unglaublich. Du wirst das erste Mal unter Wasser atmen (was du garantiert nicht vergisst) und lernst alles Notwendige, um ein Taucher mit anerkanntem Tauchschein zu werden. Während des Kurses machst du unter der Aufsicht deines Tauchlehrers mindestens fünf Tauchgänge im Schwimmbad und vier Tauchgänge an Tauchplätzen vor Ort.

Lerninhalte
Du lernst, wie viel Spass Tauchen macht
Überlegungen zur Tauchausrüstung für deine Tauchumgebung vor Ort
Planung und Durchführung von Tauchgängen
Vorbeugung und Handhabung von Problemen

Der Open Water Diver Kurs ist in drei Abschnitte aufgeteilt:
Wissensvermittlung (per Internet, von zu Hause aus oder im Unterrichtsraum), um die Grundlagen des Gerätetauchens zu verstehen
Tauchgänge im begrenzten Wasser, um grundlegende Tauchfertigkeiten zu üben
Tauchgänge im Freiwasser, um die Übungen zu wiederholen und die Unterwasserwelt zu entdecken!

Wenn du bereits Tauchen mit einem Discover Scuba Diving Pogramm ausprobiert hast, werden dir deine gelernten Fertigkeiten vielleicht sogar auf den kompletten Open Water Diver Tauchkurs angerechnet.
Deine verwendete Tauchausrüstung

Im Open Water Diver Kurs lernst du den Umgang mit der Grundtauchausrüstung, einschließlich einem Tauchcomputer und Standard-Zubehör.


Lernmaterialien:
Lehrbuch, DVD

Die PADI Open Water Diver Kursunterlagen decken nicht nur alles Notwendige über die Grundlagen des Gerätetauchens ab, sondern auch über die Fachausdrücke und Sicherheitsvorkehrungen. Für jeden Lerninhalt gibt es einen Abschnitt, außerdem siehst du dir das entsprechende Video an, in dem die Übungen demonstriert werden. Dann springst du ins Schwimmbad (oder in Wasser mit Schwimmbad-ähnlichen Verhältnissen), um die Übungen mit deinem Tauchlehrer zu üben. Später, als brevetierter Taucher, verwendest du diese Unterlagen als Nachschlagewerk für weitere Tauchabenteuer und um das Gelernte nochmals einzusehen.

Nach Abschluss des Open Water Diver-Kurses bist du berechtigt auf der ganzen Welt eigenständig zu tauchen. Ebenso kannst du an verschiedenen Spezialkursen teilnehmen, die dich in spezifischen Bereichen des Tauchens perfektionieren.

Die Kursgebühr beinhaltet:
Theoriemodule, Praxismodule im Bad, Freiwassermodule, sämtliche Prüfungsgebühren, Lehrbuch und DVD, Leihgebühr für ABC-Set mit Füsslingen (empfohlen wird aber der Kauf!), Leihgebühr für Tauchanzug, Tauchflasche (gefüllt), Tarierjacket, Lungenautomat mit Oktopussystem, Blei; PADI Brevetkarte, Logbuch

Voraussetzung für den Grundtauchschein:


  • Tauchsportärztliche Untersuchung (Gültigkeit 1 Jahr)
  • min. 12 Jahre für Junior OWD oder
  • 15 Jahre für OWD

Ganzjährig individuelle Termine nach Vereinbarung!

Tauchlehrer : Wolfgang SCHMIDT
Telefon : +43 (676) 3103268
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!